WAZ: Kall kommt

(ra) Martin Kall kommt nach Essen, meldete heute zuerst turi2.de.

Der Verlagsmanager heuert bei der WAZ an. Petra Grotkamp holt sich damit “einen der profiliertesten deutschsprachigen Medienmanager” in den Gesellschafterrat, wie Peter Turi schreibt. Der 52-jährige Manager hat u. a. für Bertelsmann und Ringier gearbeitet. Nach einem Jahrzehnt bei Tamedia Zürich (“Tages-Anzeiger”, “20 Minuten”) wird er Berater an der Seite von Braun, Ziegler und Nienhaus.

“WAZ”-Chefredakteur Ulrich Reitz hat in begrüßt - und hat sicherlich vorher den Artikel aus bilanz.ch aus dem Jahr 2005 gelesen :-P

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben