(ra) Mal sehen, wann und ob ein Dementi kommt …

2 Kommentare zu “ZGT-Titel laut SZ mit 19 % Rendite”

  1. carlosam 06.09.2011 um 14:32

    Sind die Herren in Bindersleben im Urlaub abgetaucht oder trauen sie sich nicht zu dementieren?

    19 Prozent Rendite, da wird sich Aldi fragen, warum er so lange Anzeigen geschaltet hat. 2008 betrug die Vorsteuerrendite beim Discounter läppische 4,6 Prozent.

    Auch die freien Journalisten finanzieren die fetten Gewinne mit. 5 Euro für einen Zweispalter entsprechen in etwa dem, was die Contentschleudern im Internet (Texte, die für Suchmaschinen und nur am Rande für menschliche Leser gedacht sind) zahlen.

  2. Schreibvieham 13.09.2011 um 17:01

    19 Prozent Rendite? Ich könnte schreien. Und wissen Sie, was man bei der OTZ als Freier für ein Mantelbild bekommen soll? 13 EURO. Da platzt mir doch endgültig die Hutschnur.

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben